Wie Ihnen jede erfahrene Mutter sagen wird, wird Ihre Wickeltasche schnell zu Ihrem neuen besten Freund für jedes große oder kleine Abenteuer mit der Familie. Sie bedeutet Freiheit und innere Ruhe für Sie, wenn Sie unterwegs sind. Sie werden sie täglich brauchen, um den Tag zu überleben, sei es, um eine unerwartete Windelkrise zu überwinden oder ein hungriges Kind schnell zu füttern.

Damit Sie für alle möglichen Szenarien gerüstet sind, haben wir eine praktische Checkliste für die wichtigsten Dinge in der Wickeltasche zusammengestellt. Damit sollten Sie alle Vorbereitungen getroffen haben, um entspannte und abenteuerliche Momente mit der Familie zu genießen.

Essentials für die Wickeltasche:

  • Windeln (natürlich!)
  • Faltbare Wickelauflage
  • Feuchttücher
  • Wiederverwendbare Plastiktüten
  • Creme gegen Windelausschlag
  • Ersatz-Strampler und Ersatz-Kleidung
  • Handdesinfektionsmittel
  • Stilltuch (sehen Sie sich unsere Baby on the Move Premium Stilltücher an)
  • Stilleinlagen für Mama (wenn Sie stillen)
  • Säuglingsmilch und Flaschen (wenn Sie mit der Flasche füttern)
  • Spielzeuge für das Baby
  • Schnuller
  • Spucktuch oder Mullwindel (auch zum Abdecken von Jungen beim Wickeln geeignet)
  • Lätzchen

Im Sommer:

  • Sonnenhut
  • Sonnenschutz

Im Winter:

  • Warme Mütze
  • Leichte Decke

Für ältere Kinder:

Vergessen Sie schließlich nicht, einige Ihrer eigenen lebenswichtigen Dinge (wie Wasser) und persönliche Gegenstände einzupacken. So sparen Sie sich das Tragen einer Handtasche 😉

Vergessen Sie vor allem nicht, gute Laune einzupacken und Spaß zu haben!

Haben Sie noch andere wichtige Dinge in Ihrer Wickeltasche? Lassen Sie es uns auf Instagram oder Facebook wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.